Freitag, 30. November 2012

Rabe 007's Spezialauftrag (Zipfelmützenschal)




Nicht alle Raben sind gleich.

Rabe 7 - um nicht zu sagen 007 - war schon immer anders.

Er wurde gestickt, um einen besonderen Auftrag zu erfüllen. Einen Spezialauftrag.






Er sollte hinten am Zipfel der Zipfelmütze mit angesetztem Schal hängen.

Der Spezial-Rabe ist nämlich ein Reflektor-Rabe. Vorne Rabe, hinten Reflektor-Stoff.

So wacht er - zusammen mit der kleinen Laterne - darüber, wer denn so hinter dem Kind hergeht. Sozusagen als krönender Abschluss hinten. Wichtig, wenn die ganze Kindergartentruppe z.B.in Zweierreihen zum Turnen marschiert ;o) Weil der Rabe ja aber einen Spezialauftrag hat, ist er auf reflektierenden Stoff aufgenäht, sodass das Kind, das diese Mütze trägt, auch im Dunkeln gut zu sehen ist.







Auf den Seiten des Zipfelmützenschals leisten ihm der Lichterketten-Rabe und der Socken-Rabe Gesellschaft. Auch wenn der Socken-Rabe wieder einmal so gar nicht weiss, worum es eigentlich geht .....





Und weil der Rabe nicht gerne badet, kann er dank dem kleinen Verschluss vor dem Waschen von der Mütze abgemacht werden.
 





Was für ein Glück! :o)))



Die Stickdatei "Ravi, der Weihnachtsrabe" gibt's bei Buntlotte für den 10 x 10 Rahmen und für den 13 x 18 Rahmen.

Liebe Grüsse
Julia


Bereits verkauft



Kommentare:

  1. Hihi, was für ein lustiger Post!! Und so eine tolle Idee! Lieber Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. It will be good to use the reflective tape to make the fashion products.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...