Mittwoch, 18. Februar 2015

"Mimo" (Sweat-Pulli Gr. 110/116, Graphik: MeitliChleidli)


MeitliChleidli näht ja nicht oft Bubensachen. Aber der Buben-Schnitt "Matthi", der war Liebe auf den ersten Blick. Ich find die gebogene Passe auf dem Vorderteil richtig klasse. Im Viereck bin ich gehüpft vor Freude, als ich den Schnitt kurz vor Weihnachten bei Rockerbuben gewonnen habe.

Nur, wie sollte der perfekte "Matthi" von MeitliChleidli aussehen? Das war mir schlagartig klar, nachdem meine Süsse (8 Jahre) "Mimo" gezeichnet hatte. 

Ihr kennt "Mimo" noch nicht? Na, "Mimo" stammt aus der Familie der "Wonneproppen", einer Familie, die noch andere, ganz bezaubernde Familienmitglieder hat. Ihr werdet in Zukunft noch mehr von dieser Familie sehen ....

Der "Matthi", der so entstanden ist, gefällt uns richtig gut! Ich liebe diese frische, fröhliche Farbkombination, die leuchtend-türkise Paspel und den fröhlichen "Mimo", dessen Blick einen niemals loslässt.

 



"Mimo" ist so ausdrucksstark und liebenswert, der musste einfach liebevoll freihand mit der Nähmaschine appliziert werden. Und ja, die Applikation entspricht EXAKT der zugrunde liegenden Zeichnung meiner Süssen, ich habe nichts daran verändert.







"Mimo" besteht aus weichem Waschleder und lässt sich so schön streicheln. Ich liebe diesen Blick, er geht direkt zu Herzen.






Entgegen dem Schnittmuster habe ich auch das Rückenteil mit Passe gearbeitet, denn von diesem wundervollen dunkelgrauen Sweat habe ich nur dieses winzige Stückchen. 






Ich besitze wirklich keinen anderen Sweat, der innen sooo kuschlig angeraut ist. Ich stell mir das so traumhaft für das Kind beim Tragen vor ....





Klasse find ich auch den hohen Schalkragen, den ich aus dunkelgrünem Sweat und hellgrauem Jersey gearbeitet habe und der so herrlich beliebig gerollt, gestaucht, gekuschelt werden kann.




Arm- und Bauchbündchen sind aus hellgrauem Bündchenstoff genäht.






Dieser Pulli ist ein absolutes Einzelstück. Der dunkelgraue Sweat reicht vielleicht noch ganz knapp für einen weiteren "Matthi" in 122/128. Wer den "Mimo-Pulli" also haben möchte, der muss schnell sein.



"Mimo", der Wonneproppen, darf jetzt auch noch gute Laune verbreiten bei Made4Boys, Kiddikram und Pamelopee.


Liebe Grüsse 
Eure Julia



Graphik: Copyright MeitliChleidli




Mittwoch, 11. Februar 2015

"Sahnehäubchen-Cupcakes" (Probeapplizieren für Albhütte), Feincord-Kleid Gr. 86


Ich freu mich so unglaublich, dass ich Euch ENDLICH zeigen darf, was hier extrem Süsses entstanden ist. Ganz aufgeregt bin ich, was Ihr wohl dazu sagen werdet. Und wisst Ihr, was das Beste dabei ist? Dass Ihr es auch haben könnt.

Aber mal ganz von vorne:
Schon laaange bin ich ein grosser Fan der Zeichnungen von "Albhütte". Ich liebe diese so unglaublich liebevoll gezeichneten Figuren und Tiere und habe ja schon öfter nach den Graphiken appliziert. 

Um so mehr hab ich mich gefreut, als Vera von der Albhütte mich angefragt hat, ob ich für sie probeapplizieren möchte. Was für eine Frage .... es war mir wirklich eine riesengrosse Ehre!






So, seid Ihr bereit für was Süsses? 

Aber Achtung, es wird SEHR süss!

Denn von der Albhütte gibt es jetzt neu die Cupcakes:
Mit Topping, Frosting, lustigen Sahnehäubchen, Spitzohren, Kirsche, Erdbeere, Rosen oder Totenkopf Skullkirsche, im EMO-Style, verspielt oder die einfachen Klassiker.
 

Es ist für jeden etwas dabei, ob Stickdateien oder Applikationsvorlagen!






Ich habe mir die Tortenplatte mit dem Kerzchen-Cupcake drauf und 3 weiteren Sahnehäubchen-Cupcakes darunter ausgesucht und alles in stundenlanger Feinarbeit auf ein lila Feincord-Kleidchen in guter, alter Handarbeit mit der Nähmaschine appliziert.






Wirklich noch nie hab ich so lange nach den perfekt passenden Stoffen gesucht, immer wieder neu zugeschnitten, immer wieder gewechselt, bis ich einigermassen zufrieden war. Denn bei DER zauberhaften Vorlage sollte es doch ganz besonders zauberhaft werden.






Habt Ihr die verschiedenen Frostings und Toppings und Sahnehäubchen und Verzierungen gesehen?

So lecker!

Und so ist es ein allerliebstes "Ich bin jetzt schon 1"-Kleidchen geworden. Obwohl .... ich glaub, das möchte man täglich anziehen, oder?






Gefüttert mit lila gestreiftem Baumwollstoff und mit in der Länge verstellbaren Trägern, die mit lila Herzchen KAM Snaps geschlossen werden. Zum leichteren An- und Ausziehen kann das Kleidchen seitlich noch mit Druckknöpfen geöffnet werden.






Der Hingucker auf dem Rückenteil ist die Lochspitze, durch die ein zartes, weiss-rosa kariertes Bändchen durchgezogen wurde. So schade, dass ich kein kleines Model in Grösse 86 habe, das gäbe so herzige Bilder ....






Am Saum findet sich die gleiche Spitze wie an der Tortenplatte. Hach, das ist nicht gut für meinen Blutzucker-Spiegel ....

Falls Ihr Euch jetzt unsterblich in das Kleidchen verliebt habt:
NOCH ist es zu haben, aber Ihr müsst schnell sein!






Und wenn Ihr jetzt Hunger auf ganz viel, ganz besonders Süsses gekriegt habt:


Hier findet Ihr die Applikationsvorlagen: 
http://xn--albhtte-q2a.de/…/com…/jshopping/category/view/22…


Insgesamt 3 Varianten (PDF DIN A4) stehen zur Auswahl.
2er Spitzohr-Sahnehäubchen, 2er Emo-Skull und ein großes Set der Klassiker (6 Cupcakes inklusive einer Tortenplatte).




Hier findet Ihr die Stickdateien:
http://xn--albhtte-q2a.de/…/comp…/jshopping/category/view/9…
 

Insgesamt warten 5 verschiedene Stickserien in 10x10, 13x13 und 13x18 auf Euch, zuzüglich einer variablen Tortenplatte für die Serien ab 13x13.



Ihr wollt noch mehr Designbeispiele sehen? 
Dann hier lang:  
http://xn--albhtte-q2a.de/…/ite…/category/20-designbeispiele





Und zum Schluss darf die momentan süsseste Versuchung der Albhütte noch zu MeitlisacheKiddikram, Pamelopee, und Out Now.


Liebe Grüsse
Eure Julia



Dienstag, 10. Februar 2015

Freebook Ponchipessa "HASimir" (Probenähen für nEmadA, Gr. 134/140)


Einen Poncho.
Wir?
Wofür braucht Frau denn einen Poncho?
Nö, oder? 
DOCH!!! 

Denn so nach und nach ist mir dann aufgefallen, wie praktisch Ponchos doch eigentlich sind:
Gerade in der Übergangszeit, wenns am Morgen noch kalt oder am Nachmittag schon wieder kühl ist, zum einfach schnell so überwerfen und reinkuscheln. 
Daheim über dem Schlafanzug am Morgen. 
Wie eine Decke, wenns mal Kuscheleinheiten braucht.





Und so haben wir uns mit richtiger Begeisterung ins Probenähen von Beas (nEmadA) neuem Freebook gestürzt, das sie für Stoff & Liebe ausgetüftelt hat:

Ponchipessa


"Ponchipessa" gibt es in den Doppelgrössen 74/80 bis 134/140. Wie immer verständlich erklärt und für Anfänger geeignet, da auch eine Schritt-für-Schritt-Fotoanleitung mit dabei ist.

Das Freebook bekommt Ihr genau hier:



Die Stoffauswahl hat die Süsse höchstpersönlich vorgenommen: ein kuscheliger Fleece mit pink-roten Herzen.





Wie Ihr seht, ist so ein Poncho sogar warm genug, um im Winter bei Minusgraden draussen Fotos zu machen. Und nö, das Kind war hinterher NICHT krank! 





Richtig einwickeln kann man sich in das Kuschelteil.






Den Rollkragen finde ich richtig, richtig praktisch - einfach reinschlüpfen, sitzt perfekt und immer schön kuschlig warm.
 




Gut, Ihr müsst einfach genug Stoff dafür zu Hause haben ..... aber dafür dreht die Unmenge an Stoff hinterher so richtig .....





Und genug Platz hat es da auf dem Poncho ..... da könnt Ihr Euch so richtig Austoben mit Stickereien, Applikationen oder sonstwas.





Ich habe auf den Poncho den kleinen "HASimir" freihand appliziert. Gut, so klein ist "HASimir" gar nicht. 4 riesige Applikationen sind es geworden.





Dicker Hasenpopo von hinten auf dem Rückenteil ..... :o))





Den "HASimir" habe ich selbst gezeichnet und anschliessend von Hand mit der Nähmaschine liebevoll appliziert.




So sind auf dem Fleece 4 richtig plastische, grosse Applikationen entstanden.




Das Töchterli ist ganz verliebt in ihren HASImir-Poncho.





Noch jemand hier, der meint, ohne Ponchipessa auskommen zu können?
Nö, oder?
Dann nichts wie hin zu www.nemada.blogspot.de oder
www.stoffundliebe.blogspot.de und ein dickes Dankeschön dort hinterlassen!



 

Unsere Ponchipessa zeig ich jetzt aber noch bei MeitlisacheKiddikram, Pamelopee, und Out Now.


Liebe Grüsse
Eure Julia


Graphik: Copyright MeitliChleidli


 

Montag, 2. Februar 2015

"Autos ... mal frisch-fröhlich" (Jeans-Pumphose Gr. 92)


Gewünscht war eine besondere Jeans-Pumphose als Geschenk für einen herzigen Zwillingsbuben. 

Und da setzte sich diese Kombination einfach in meinem Hirn fest: dieser wirklich schwimmbadtürkise, etwas dünnere und stretchige Jeans-Stoff .....





..... mit 3 Auto-Applikationen in türkis-blau-olivgrün-Tönen.






1 Auto vorne links .....,




..... 1 Motorroller auf dem rechten Bein .....





 ..... und das flotte Cabrio hinten auf dem Po.




Der tolle Bündchenstoff mit den blauen und grünen Streifen kam noch dazu wie gerufen und passt perfekt.





So entstand eine wunderbar frisch-fröhliche Buben-Jeanspumphose, die einfach gute Laune verbreitet. 

Der Auftraggeberin gefiel dieses Gute-Laune-Bubenhösli genauso gut wie mir und nun bin ich gespannt, wie sie den Beschenkten gefällt.






Ich freu mich jetzt schon wie verrückt auf Tragefotos ....


Das frisch-fröhliche Hösli darf jetzt auch noch gute Laune verbreiten bei Made4Boys, Kiddikram und Pamelopee.


Liebe Grüsse 
Eure Julia


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...